Wer gelebt hat, hinterlässt Spuren.

Als Gründungsmitglied der ARGE Heime Burgenland hast du, liebe Franz, gemeinsam mit deinen damaligen Kolleg:innen Pionierarbeit in der Altenpflege in Burgenland geleistet. Auch in meiner Anfangszeit in der ARGE hast du mich begleitet und mir wertvolle, aber vor allem menschliche und zugleich praxistaugliche Herangehensweisen mitgegeben. Ein Zitat, das heute noch viel mehr stimmt und ich gerne verwende, bleibt mir in ewiger Erinnerung: “Wir brauchen in der Pflege nicht mehr Häuptlinge, sondern mehr Menschen am Menschen. Denn das ist es, was wirklich zählt.”.

Diese wertvollen Spuren in der burgenländischen Altenarbeit werden uns ewig an dich erinnern. Ruhe in Frieden mein Freund.

Franz Drescher, Vorsitzender ARGE Heime Burgenland